Tag: valerie rosomako

Footwear is probably the most important part of a skateboarders life, every time you go to buy a pair of shoes you ask yourself a lot of questions. How do they fit, what kind of material do I want, is this the right colorway, durability or board feel, Cupsole or Vulcanized, What kind of shoe does my favorite pro wear and why? All these factors and many more are a part of the process when deciding on a skate shoe.

When adidas Skateboarding asked us if we wanted to host a weartest at our favorite skatepark. The first thing we wanted to do was invite our friends that skate for /// and some of the MBU locals we skate with. We all know “It ain’t no fun if the homies can’t have some.” So not only did everyone get shoes but dinner at the local tapas place was included as well, we truly managed to take care of everybody for a day.

When the sun set, the weather, the skating, the shoes and the food and drinks all came together to make it a fun day to remember and if you don’t know what happened? It is on the internet for all to see for the rest of eternity.

Text by Roland Hoogwater
Photos by Danny Sommerfeld

BILDER_place_adidas_recap

BILDER_place_adidas_recap5

BILDER_place_adidas_recap6

BILDER_place_adidas_recap8

BILDER_place_adidas_recap9

BILDER_place_adidas_recap10

BILDER_place_adidas_recap13

BILDER_place_adidas_recap15

BILDER_place_adidas_recap17

BILDER_place_adidas_recap19

BILDER_place_adidas_recap21

BILDER_place_adidas_recap22

BILDER_place_adidas_recap23

BILDER_place_adidas_recap24

BILDER_place_adidas_recap25

BILDER_place_adidas_recap26

BILDER_place_adidas_recap27

BILDER_place_adidas_recap30

BILDER_place_adidas_recap32

BILDER_place_adidas_recap33

BILDER_place_adidas_recap37

BILDER_place_adidas_recap38

BILDER_place_adidas_recap39

BILDER_place_adidas_recap42

BILDER_place_adidas_recap45

BILDER_place_adidas_recap47

BILDER_place_adidas_recap48

Die Jungs von Iriedaily senden eine Postkarte ihres alljährlichen Klassentreffens, dieses mal von der spanischen Ferieninsel Mallorca, welche in der Nebensaison einer unbewohnten, einsamen Insel gleicht. Neben einigen Inseleindrücken und der Erkenntniss, dass es im Winter auch im Mittelmeer regnen kann, gibt es Skateboarding von Roland “Hirschi” Hirsch, Sven Kanclerski, Valerie Rosomako, Danni Olsen, Daniel “Krasse” Krassowski, Nino Ullmann und Florian Bodenhammer. Der komplette Artikel ist HIER zu finden.

Radio Skateboards neustes Teammitglied hört auf den durchaus einfachen Namen Justin Sommer, und so easy wie sein Name klingt sieht es auch aus wenn er Skateboard fährt. Unterstützt wird er von unter anderem: Colin McLean, Conrad Bauer, Lennie, Valle und the one and only Sami Harithi.

Passend zum Artikel im aktuellen Heft kommt nun der Clip zur IRIEDAILY Tour bei unseren Nachbarn in Österreich. Valerie Rosomako, Roland “Hirschi” Hirsch, Danni Olsen, Andreas Fugger, Thomas Steinwender, Rene Derntl und Ente als Sessionkeeper eingeklemmt von Bergen.

Einen Monat lang haben wir zusammen mit adidas Skateboarding und Titus den besten Nachwuchskater aus Deutschland und seinen Filmer gesucht. Ihr habt uns eure 60 Sekunden Footage geschickt und wir haben die Top 10 ausgewählt, aus denen heute ein Gewinner-Duo hervorgeht.

Auf der einen Seite zählen die “Likes” auf unserer Voting Page, auf der ihr fleißig abgestimmt hat, auf der anderen die Meinung der deutschen Fahrer des adidas Teams und des Team Titus. Torsten Frank, Tjark Thielker, Valerie Rosomako, Kai Hillebrand, Michi von Fintel, Sandro Trovato, Phil Anderson, Markus Blessing und Team Titus TM Yannick Schall haben sich zusammen gesetzt, beraten und nun entschieden. Nach deren Meinung standen am Ende Ezra Dorsch und Joe Hill zur Debatte und wer das Rennen gemacht hat, seht ihr in der Videobotschaft:

Ergebnis adidas und Titus Team (50% der Gesamtwertung):

33,33 % für Ezra
16,67 % für Joe

Ergebnis des Votings (50% der Gesamtwertung):

4,31 % für Ezra
12,14 % für Joe

Somit geht Ezra Dorsch mit 37,64 % als Gewinner hervor, während Joe Hill mit 28,81 % knapp dahinter liegt. Respekt an Joe an dieser Stelle, der wohl einen der härtesten Parts abgeliefert hat und Glückwunsch an Ezra in die Wedemark!

Adidas Teammanager Torsten Frank zur Ausgang der Wahl: “Ezra ist mit seinen 18 Jahren und seiner Trickvielfalt super interessant. Er besitzt bereits einen ausgeprägten Style und wir freuen uns bereits ihn in Berlin kennenzulernen und zusammen skaten zu gehen. Auch Joe hat uns gefallen, doch am Ende hat sich die Mehrheit unserer Fahrer für Ezra entschieden.”

Ezra wird für ein Jahr lang Flowfahrer im deutschen adidas Team und erhält eine Titus Jahres-Flatrate von 12 Decks plus Hardware Starter Kit bestehend aus Titus Lites Achsen, Titus Tornados Kugellagern und Titus Wheels. Auch sein Filmer Joel Gümmer bekommt von beiden Companies ein Stuffpaket. Demnächst kommen die beiden nach Berlin, um ein paar Tage mit den adidas Jungs skaten zu gehen, einen PLACE TV Clip zu filmen und einen Artikel für PLACE Ausgabe 43 zu schießen. Diesen Namen dürft ihr euch schon mal merken: Ezra Dorsch!

Die Jungs von Iriedaily haben einen Tage im Pool verbracht, um ihre neue Kollektion vorzustellen. Mit dabei sind unter anderem: Roland Hirsch, Valerie Rosomako und Flo Bodenhammer.

Was wäre ein guter Skateboarder ohne seinen Filmer? Er wäre wohl nur die Hälfte wert. Denn im Hintergrund sind es die Leute an den Kameras, die dem Skater seinen notwendigen Output ermöglichen. Die richtige Perspektive, eine sauber gefilmte Line und ein moderner Edit sind heutzutage für gute Skater wichtiger denn je. Der Filmer soll den Skater beraten, motivieren und scheuchen. Und wir wissen: Es gibt eine Menge guter Kameraleute da draussen! Deswegen suchen wir den besten Clip, bei dem Skater und Filmer gewinnen können!

So funktioniert´s!

PLACE, adidas Skateboarding und Titus suchen den besten Nachwuchsskater und seinen Filmer! Schickt uns euren 60 Sekunden Part, den du und dein Filmer gefilmt und geschnitten habt und zeigt uns eure Skills. Egal ob einfach nur Tricks, epische Slo-Mo´s, mit oder ohne Musik – alles ist erlaubt. Am Ende zählt eure Raffinesse auf dem Board und hinter der Kamera. Macht was draus und gelangt in die zweite Runde zum Voting!

Die PLACE Expertenjury wird die Top 10 Clips auswählen, die es in die nächste Runde zum Online Voting auf PLACE TV schaffen. Dort liegen eure Clips zu 50% in der Gunst der User, die per Likes für euch abstimmen werden. Die andere Hälfte der Stimmenvergabe übernimmt das deutsche adidas Team zusammen mit Fahrern aus dem Team Titus, die bereits gespannt sind – wer fährt nach Berlin und gewinnt die „60 Seconds 2 Flow“ Challenge? Immerhin geht es um einen Platz im Flowteam der Marke mit den drei Streifen und eine Titus Jahres-Flatrate!

Preise – das gibt es zu gewinnen!

Als Skater hast du die Möglichkeit für ein Jahr lang Flowfahrer im deutschen adidas Team zu werden, außerdem erhältst du eine Titus Jahres-Flatrate von 12 Decks plus Hardware Starter Kit bestehend aus Titus Lites Achsen, Titus Tornados Kugellagern und Titus Wheels. Und das Beste ist: auch der Filmer erhält von beiden Companies ein Stuffpaket!

Außerdem schicken wir das Gewinner-Duo mit den deutschen adidas Teamfahrern Tjark Thielker, Valerie Rosomako, Kai Hillebrand und Michi von Fintel auf eine mehrtägige Reise nach Berlin, auf der für alles gesorgt sein wird. Zum großen Finale wird es einen Artikel in Place Ausgabe 042 mit dazugehörigem Berlin Tour Clip auf PLACE TV geben, produziert von Torsten Frank und dem Gewinner-Filmer.

Zu den Teilnahmebedingungen

Der Clip darf nicht länger als 60 Sekunden sein und nur von einem Skater und einem Filmer produziert und geschnitten werden – das ist schliesslich Sinn der Sache. Schickt uns einen Link mit eurem Clip (z.B. über wetransfer) an contact(at)place(punkt)tv, Betreff “60seconds2flow“ und schon habt ihr die Chance von der PLACE Experten-Jury für die zweite Runde zum Voting ausgewählt zu werden und zu gewinnen!

Einsendeschluss ist der 14.06.2013
Viel Glück!

Der in Berlin lebende Francisco Saco arbeitet seit einigen Jahren an einem VHS Projekt namens Video Diays, in dem er unter anderem Dominik Dietrich, Valerie Rosomako, Daniel Pannemann, Tjark Thielker, Lennie Burmeister, Dallas Rockvam und Roland Hirsch mit der nostalgischen Kamera begleitet hat. Das ganze wird noch dieses Jahr Premiere feiern, weitere Infos werden folgen, vorab ein weiterer Teaser, welcher ganz schön zur Sache geht und unter dem Motto Angst vor dem Dschungel läuft.

Die Radio Boys haben “The Drive 2012” gewonnen! Wir gratulieren an dieser Stelle, wischen uns die Tränen vor Lachen aus dem Gesicht und freuen uns für die Jungs! Und jetzt ab dafür:

Die Skulptur “Papa & Ich” des Künstlers Dave The Chimp hat den Mariannenplatz in Kreuzberg ein Jahr lang geschmückt und wuchs zu einem interessanten Treffpunkt für Jung und alt heran. Nun ist das DIY-Kunstwerk leider Geschichte und wurde abgerissen. Schade.