Tag: Sculpture

Arte hat eine neue fünfteilige Webserie im Programm – “Art of Skate” beschäftigt sich mit der Schnittstelle zwischen Skateboarding und Kunst. In der ersten Folge werden Roberto Cuellar und seine Skulpturen vergestellt. “Roberto nennt sich selbst einen “Aktionskünstler”, er experimentiert mit Farben und Formen. Sein Ziel ist es, seine Kunstwerke so zu entwerfen, dass die Skater “ein Teil davon” werden.”

Roberto Cuellar und seine Gang sind unstoppable – schon wieder eine neue Skulptur samt schicken Video. Diesmal mit von der Partie sind: Kai Hillebrand, Aladin Cabart, Marcel Kühnemund und Ruben Lücke. Hinter Kamera stand Simon Liersam, der gleichzeitig auch für den Schnitt verantwortlich ist!

Aladin Cabart und Alex Siegfried toben sich an der Skulptur “IVANA” von Roberto Cuellar aus. Edited by Lisa C. Heldmann.

Am kommenden Donnerstag, den 03.10. ist es soweit – der CONS Space 002 wird in Berlin seine Tore öffnen. Bis zum 16.Oktober wird die alte Teppichfabrik in Stralau in eine temporäre Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche für Skateboarding, Musik und Street Art verwandelt. Auch Teile des globalen Converse Skate Teams werden anwesend sein – Jason Jessee, Kenny Anderson, Mike Anderson und Ben Raemers sind bereits bestätigt.

Roberto Cuellar
wird die Grenzen skatebarer Kunst ausloten und das Erdgeschoss in ein einzigartiges Skate-Lab transformieren. Dieser “state-of-the-art Skate-Park” wird das pulsierende Herzstück des CONS Space sein und allen Besuchern zur Verfügung stehen. Wir haben bereits die ersten Bilder der Obstacles.

Kunstwerke im öffentlichen Raum üben seit jeher ihren Reiz auf Skateboarder aus, bringen oft ungewöhnliche Möglichkeiten mit, sie als Spots zu benutzen und haben mehr Flair als der Skatepark um die Ecke. Leider macht man sich meistens wenig Freunde beim Befahren selbiger.

Roberto Cuellar, gebürtiger Mexikaner, hat das erkannt und inszeniert skatebare Skultpturen als eigene Welten, die sich alle insofern gleichen, dass sie zum Skaten gebaut sind.

Zusammen mit Arrow & Beast und adidas Skateboarding hat er eine Skulptur gebaut – ihr seid herzlich eingeladen die Skulptur am 07. September zu skaten. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Schwabenlandhalle in Fellbach. Zu allem Überfluss findet auch noch eine Best Trick Session, eine kleine Demo vom adidas Skateboarding und Arrow & Beast Team statt – gute Laune garantiert. Ab 22 Uhr wird dann im Mata Hari gefeiert. Wer also in der Nähe sein sollte – hin da, es lohnt sich! Alle Infos nochmal gesammelt auf dem Flyer oder auf der Arrow & Beast Website.