Tag: Flo Mirtain

Russell Houghten seems to approach every one of his projects differently but always with a strong effort towards a powerful visual presentation.

Now, these edits deliver on the cinematic front but we are not sure if they please the other part of the skateboard spectrum, namely the fisheye, raw back alley kind of crowd. Is this even necessary? All good art discriminates so it is all up to the viewer. Watch and Judge.

Documentary film making meets the outstanding skating of the huge New Balance Numeric team. A special kind of tour clip through the beautiful country of Spain. Featuring: Antoine Asselin, Jack Curtin, Arto Saari, Axel Cruysberghs, Jordan Taylor, Jake Hayes, Tyler Surrey, Tom Knox, Franky Villani, Flo Mirtain, PJ Ladd, Marquise Henry, Tom Karagelov, Jordan Trahan, Levi Brown and Mark Baines.

Lucas Puig’s local DIY called “DALAVAS” needed some improvement and restoration. So Cliché helped him and his friends out with some cold cash. Traditionally, Flo Mirtain, JB Gillet and Lucas Puig tested the proper functioning by themselves and seem to be more than satisfied with their work.

Ich habe es getan – ich habe mir nach langer Zeit mal wieder ein Skateboardvideo bei iTunes vorbestellt. Wieso, weshalb, warum fragt sich jetzt vielleicht der ein oder andere von euch… Guckt euch einfach mal diesen Trailer zum neuen Cliché Video “Gipsy Life” an – vielleicht versteht ihr dann meine Entscheidung. Wenn das nicht wirklich vielversprechend aussieht, weiss ich auch nicht…

“Ten years since the inaugural “Gypsy Tour”—Cliché Skateboards notorious pan-European road trip/survival tour—the company celebrates a decade of scraping by on 15-Euros-a-day and sleeping under the stars by combining it with their 8th full-length video release. Gypsylife—Filmed and edited by Boris Proust—is split between documenting Gypsy Tour 4 (with guest janitor Chet Childress) and showcasing full parts from Paul Hart and Max Geronzi along with heavy footage drops from Kyron Davis, Brad McClain and Adrien Coillard. In the footsteps of Bon Appétit and Freedom Fries, Gypsy Life will introduce an entire new generation of Cliché prodigies to the world, while including hefty Gypo helpings of Lucas Puig, Joey Brezinski, Andrew Brophy and the rest of the Pro team to boot. Get in the caravan! Original tracks by Busy P.”

Instagram Videos konnten 2014 große Erfolge verbuchen. Du bist ab sofort live dabei, wenn dein Lieblingsskater einen neuen Trick gelernt hat. Ishod Wair, Lucas Puig, Benny Fairfax, Flo Mirtain und viele mehr in einem Instagram Best-Of Video.

Kurz vor Weihnachten kommt Hélas noch mit einem Highlight um die Ecke, die Rede ist von diesem 14 Minuten langen Videomixtape in dem unter anderem Lucas Puig, Flo Mirtain, Brian Peacock, Luypa Sin, Felipe Gustavo, Marek Zaprazny, Dan Leung, Mark Del Negro und Gauthier Rouger ihr Können unter Beweis stellen. Gefilmt wurde in Frankreich, Barcelona, England und Shanghai – und wie!

Das Team von DVS Shoes war im Sommer auf großer Europa Tour. Neben einigen Demos für die ortsansässigen Fans gab es auch die ein oder andere Mission auf den Straßen der jeweiligen Stadt. Berlin darf dann natürlich auch nicht fehlen. Mit dabei sind Torey Pudwill, Daewon Song, Luis Tolentino, Louis Taubert uvm.

Flo Mirtain ist ein unglaublich stylischer Skateboarder – soweit so gut und nichts neues. Neu ist aber dieser Full Part, den der sympathische Franzose komplett in seiner Heimatstadt Lyon gefilmt hat. Einfach so – nur für euch:

Boris Prousts zweites Projekt für Nokia Pureviews (nach Skateboarding Togo) ist gerade frisch erschienen. Das Video zeigt nicht nur schmackhaftes Skaten in den roughen Straßen von Boliviens Hauptstadt La Paz, sondern auch andere traumhafte Seiten des Landes. Mit unterwegs waren Frankreichs Flo Mirtain und Norwegens Karsten Kleppan mit äußerst erfrischendem Skaten.
Gefilmt wurde das komplette Video ausschließlich mit einem Nokia Lumia Smartphone… Kaum zu glauben, was die kleinen Geräte so können, oder? Zieht’s euch rein!

Im Rahmen der DVS „Planes, Trains & Automobiles“ Europe Tour wird es am 9. Juli im Berliner Blue Tomato Shop zu Tourstopp der etwas anderen Art kommen. Das Team rund um Torey Pudwill, Daewon Song, Flo Mirtain und Kollegen wird sich gegen einen Fahrer aus Berlin zum Game of Skate herausfordern lassen. Hier findet ihr das passende Facebook Event.

Der Herausforderer wird am 5. Juli am Polendenkmal in Berlin ausgemacht. Dort findet das „Elimination Battle“ zum DVS vs. Berlin statt. Teilnehmen kann dabei jeder. Gespielt wird ein Game of Skate nach den Berrics-Regeln bis nur noch einer übrig sein wird. Derjenige wird dann am 9.Juli Berlin vertreten und gegen einen der DVS Pros im Blue Tomato Shop Berlin antreten.Hier der Link zu den Eliminations.

Noch einmal alle Infos auf einen Blick:

DVS vs Berlin | DVS Pro Team Signing & Game of Skate
Wo: Blue Tomato Shop Berlin | Nürnbergerstrasse 13 | Berlin
Wann: 9. Juli 2014 / 16 Uhr

Eliminations für DVS vs Berlin | Game of Skate
Wo: Polendenkmal / Berlin
Wann: 5. Juli 2014 / 15 Uhr

Das Spiel mit dem Teufel, aus French Freds Augen ist Skateboarding ungefähr der Inbegriff. Du springst dutzende Male die Stufen hinunter und landest auf deinen Füßen, bis diese nachgeben und du aufs Gesäß fällst. Ach, wenn doch der Schmerz unser einziges Problem wäre. Schaut euch den Clip mit unter aderem Flo Mirtain, JB Gillet und Maxime Geronzi an. Ein weiteres Meisterwerk des französichen Filmemachers!

In diesem Januar kommt eine ganz heiße Boardserie auf den Markt: Die französiche Company Cliché Skateboards kollaboriert mit Diamond Supply! Die ersten Stimmungsmacher von Flo Mirtain, Andrew Brophy und Lucas Puig, sowie einen ersten Blick auf die Serie, gibt es im Video.

Second angles, Leftovers und was sonst noch so aus Full Length Videos übrig bleibt – die Outtakes des Cliché Videos “Bon Voyage” mit Charles Collet, Flo Mirtain, Max Geronzi und Adrien Coillard.

Hybridation bedeutet frei übersetzt die “Vermischung zweier vorher voneinander getrennter Systeme”, so ist es keine Überraschung dass Fred Mortagne in seinem neuesten Werk Photo und Videomaterial verbindet. Der Lyon Native filmt Skateboarding seit jeher, als würde er fotografieren – ganz ruhig. Das Resultat ist überwältigend: Umwerfende Bilder in schwarz und weiß, perfekt zu einem eigens für “Hybridation” komponierten Track von Mount Analogue in Szene gesetzt.
Fred Mortagne ist unbestritten einer der kreativsten Skateboardfilmer out there und hat es sich zur Aufgabe gemacht gewöhnliche Pfade zu verlassen, eigene Wege zu gehen und neues auszuprobieren. Es sind große Namen, die in “Hybridation” zu sehen sind: Flo Mirtain, Sammy Winter, Lucas Puig, Tyler Bledsoe, Arto Saari um nur einige zu nennen. Taucht ein und gebt euch ganze 10 Minuten unverfälschtes Skateboarding allerhöchster Güte – hin da, Play drücken und freuen!!

redbull.com/de/skateboarding

Mit freundlicher Unterstützung von Red Bull.

Flo Mirtain ist dem Club der professionellen Skateboarder beigetreten, oder besser gesagt wurde er nach der „Bon Voyage“-Premiere von Cliché in Lyon in diesen aufgenommen. Eigentlich war es eh nur eine Frage der Zeit, denn bewiesen hat er sein Können schon im letzten Cliché-Video „Clé“, z.B. mit einem Kickflip Feeble Pop Out am Curb. Die Franzosen sind gewiss bekannt für stilbewusstes Skateboarding, und Florentin ist sicherlich einer der Gründe, wieso dieses Vorurteil auch in Zukunft bestehen bleiben wird. In diesem Sinne kann man sich schon glühend auf seine nächsten technischen Manöver freuen…

Wir haben ihn wenige Tage nach seinem Pro-Debüt ausfragen dürfen und unsere Rubrik darauf abgestimmt, denn Pro wird man ja auch nur ein Mal.


Photo: Davy Van Laere

Die erste Reaktion auf die Erkenntnis, dass du nun Pro bist?
Ich hab mit dem Team und den anwesenden Freunden gefeiert.

Die erste Tat nach der Beförderung?
Ich habe direkt all meine Boards an die Homies verschenkt, und ich selber hatte hinterher keins mehr übrig, haha.

Den ersten Anruf, den du getätigt hast?
Daran kann ich mich nicht mehr erinnern.

Der erste Drink zur Feier?
Champagner, hehe.

Die erste Mahlzeit als Pro?
Wodka…

Der erste Trip, auf den du gegangen bist, nach der Feier?
Ein Kurztrip aufs französische Land, um mit French Fred und Charles Collet ein paar Fotos zu schießen.

Erster Kuss als professioneller Skateboarder?
Der ging an meine Freundin.

Die erste Person, die dir gratuliert hat?
Nikwen, der junge Fotograf von der Côte d’Azur.

Der erste Trick mit dem Brett unter den Füßen, welches deinen Namen trägt?
No Comply.

Der erste Pro-Skater, der dir begegnet ist?
Ich denke, das müsste Florentin Marfaing gewesen sein und zwar an den Creteil 3er-Blöcken in Paris.

Das erste Pro-Board, welches du gefahren bist?
Das war Stevie Williams’ Chocolate-Board, die Serie mit den Motorrädern.

Deine erste Demo, die du besucht hast?
Ich bin 2002 auf einen Teenage-Contest gefahren, bei der das Girl- und Chocolate-Team eine Demo gefahren ist. Ich war total aus dem Häuschen!

Der erste Song, den du gehört hast als Pro?
„Thief’s Theme Freestyle” von Sway.

Die erste Sache, die du dir vom ersten Paycheck leisten wirst?
Wahrscheinlich ein Flugticket, damit ich mit meiner Freundin in den Urlaub fahren kann.

Hier sein neuer Part aus dem Cliché Video “Bon Voyage”:

Das DVS Team hat siche eine Woche lang in Dallas umher getrieben feat. featuring Daewon Song, Torey Pudwill, Zack Wallin, Chico Brenes, Flo Mirtain, Jon Nguyen, Paul Shier, Marty Murawski und Luis Tolentino. Ob Debbie dabei gewesen ist, wissen wir leider nicht.

Am vergangenen Samstag fand die Cliché Skateboards – Bon Voyage Videopremiere in Lyon statt, welches wir in unserer aktuellen Ausgabe über 9 Seiten vorab beleuchten konnten. Nachdem sich der Vorhang in Frankreich geschlossen hat, wurde Flo Mirtain offiziel zum Pro gekürt, wir dürfen also mit ruhigem Gewissen auf seinen Part gespannt sein!
Zu kaufen gibt es die DVD ab dem 26.04, auf I-tunes erscheint der Streifen dann am 29.04.

Quelle: Cliché Instagram

Hier sein letzter Part im Cliché Video Clé.