Tag: Boo Johnson

“How I got my first skateboard? I think I probably stole one.” Sometimes skateboarding can be the key to success and thus lead to a better life. But no matter how far these guys are away from their apparently humble beginnings they never forget about their roots and in this way keep the spirit behind DGK alive. Saved is a new full length with both long-established and new unfamiliar names.

Featuring Quel Haddox, Dwayne Fagundes, Wade Desarmo, Josh Kalis, Stevie Williams, Boo Johnson, Adrian Del Campo, Dane Vaughn, Marquise Henry, Ricky Chavez, Juan Moreno, Maurice Jordan and many more.

Supra is killing it lately! A couple of days ago they released the second installment of the Supra dispatch tour / documentary series and now they hit us with nine minutes of NYC bangers. Their consistent video output, the diversity of both the team and the product have solidified Supra as a mainstay in the world of skateboard footwear.

go check out:

Erik Ellington, Jim Greco, Lizard King, Dane Vaughn, Oscar Candon, Boo Johnson, Sascha Daley, Lucien Clarke and Pat Rumney skating through New York.

Photo by: Ryan Allan

The Supra team experienced the scene of Paris. As every city has its own history, they let legends like Artus De Lavillèon, Benjamin Deberndt and Stephane Larance get the chance to speak about the developments Paris had gone through and combined that with some great archived footage, as well.

Wenn das SUPRA Team für zwei Wochen durch das vereinigte Königreich reist, kommen da ganz schnell ein paar Minuten exzellente Footage rum – genau genommen 15! Mit von der Partie sindNeen Williams, Kevin Romar, Lizard King, Braydon Szafranski, Chad Muska, Jim Greco, Furby, Erik Ellington, Stevie Williams, Tom Penny, Nick Tucker, Boo Johnson, Spencer Hamilton, Pat Rumney, Dee Ostrander, Keelan Dadd, Lucien Clarke und Oscar Candon, der richtig abliefert!

Im neuen Full Length Streifen “Blood Money” von DGK ist das ganze Team vertreten, allerdings liegt der Fokus ganz klar auf Marquise Henry und Boo Johnson. Zu Recht, wenn man sich anschaut, was die beiden da abliefern. Click Play, es lohnt sich – nicht nur für Rapfans!

Gold Wheels kündigen ihr neues Video an und wenn dieses nur halb so viel Action macht wie der Trailer, wird es ein Fest für ale Skateboard-Fans. Es erwarten uns Parts von Josh Kalis, Ryan Gallant, Boo Johnson und dem Rest des verrückten Haufens aus dem Hause Kayo.

Jim Greco, Lizard King, Neen Williams, Furby, Spencer Hamilton, Boo Johnson, Pat Rumney und Nick Tucker waren zusammen auf Tour in Mexico und Costa Rica. Exotische Spots, Demogeballer und einheimische Tanzaufführungen werden unter anderem geboten.

Zur neuen Commercial von Mountain Dew featuring Paul Rodriguez fällt uns nur eins ein: Au weia.

Boo Johnson ist runter von Element Skateboards und ab sofort offizieller Teil der Dirty Ghetto Kids Army – was in einem californischen Nachtclub, bis in die frühen Morgenstunden, gefeiert wurde. Mit dabei waren natürlich viele seiner neuen Teamkollegen und, allem Anschein nach, auch einige neue weibliche Fans oder wie DGK es nennt “Bad Bitches”.

Element Skateboards haben Evan Smith zum professionellen Skateboarder gekürt und zur Gehaltserhöhung auch gleich eine Party geschmissen, bei der er unter anderem für die Musik gesorgt hat. Am Donnerstag kommt dann Evans erster Pro Part raus und am Wochenende wird man ihn auf dem Tampa Pro Contest fahren sehen können.

Der Ritterschlag auf der Bühne.

Julian Davidson, Nick Garcia und Boo Johnson feiern Evans Pro Debüt.

Nicht nur die Young Guns waren am start, Donny Barley und ein fröhlicher Evan.

Evan Smith an der Gitarre..

..und hier auf dem Skateboard, im Trailer zu seinem bald erscheinenden Part.

(Photos via Element Skateboards)

Es wird wieder unter freiem Himmel geskatet, die Vögel zwitschern, der Streusand verschwindet und sogar die faulste Socke unter deinen Homies, wagt den Schritt vor die Tür. Auch wenn es noch einmal wieder kalt werden könnte, dass schlimmste ist überstanden. Zur Feier des Tages kommen hier unsere Top 5 zum Mittwoch.

Stevie Perez ist neu auf Dickies und zeigt, dass man in der Arbeiter Hose auch wirklich arbeiten kann.

Kr3w war in Las Vegas unterwegs, wie viel Geld an den Tischen gelassen wurde, wird nicht verraten.

DC Shoes hat eine neue Hose, die sich vorzüglich, für den gebrauch in Backyard Pools, eignen lässt.

Anti Hero Skateboards in San Jose und das unter der Operation King Of The Road.

Danny Renaud is back. Aber sowas von! Wie schon vorher gepostet, ist der Südstaatler neuer Pro auf Politic Skateboards. Das Team war in Miami unterwegs – The heat is on.

Kung Fu Stimmung am Morgen dank des “The Asia Tour” Videos von SUPRA Footwear. Die Reise geht nach Osaka, Tokio, Taipei, Manila und Hong Kong mit einer ganzen Menge Footage, Demos und sehr vielen Asiaten.

Ganze acht Minuten auf die Fresse gibt es vom Supra Team, die im Sommer eine fette Amerika Tour hingelegt haben.Erik Ellington, Stevie Williams, Neen Williams, Kevin Romar, Boo Johnson, Furby, Spencer Hamilton, Nick Tucker, und Bjorn Johnston rippen across the US and A. Viel Spass.

Für die Pro + Am Kollektion gibt Supra seinen Amateuren die Möglickeit einen Pro Model Schuh zu designen. Das hat Boo Johnson mit Lizard Kings “Passion” Schuh getan, allerdings nicht ohne noch diesen stylischen Part mit zu bringen. Nas Beat und ab dafür, like Boo! Der Mann sollte demnächst gerne mal Pro werden…

Der Montag startet mit schönstem Wetter, also eigentlich viel zu schade, seine Zeit mit Clips tot zu schlagen. Aber ey, ihr wisst ja, das ist unser Job und so bleibt die Badeshort im Schrank. Für euch bedeutet das – Zurücklehnen und den neusten Shit gucken. Los geht es mit Daryl Angel & Friends, die so einen finsteren Track genommen haben für diesen Part, dass selbst die Gema keinen Stress macht auf youtube.

Bobby Worrest ist ein Styler. Und so stylish wie er, ist seine Firing Line.

Loading the player …

Landscape Skateboards erweitern ihr Team durch Joe O´Donnell. Der fährt roughe Spots und das sehr kreativ.

Das Element Amateur Squad rippt ganz ohne Mucke und GEMA Stress in Costa Rica. Evan Smith, Boo Johnson, Nick Garcia, Julian Davidson und Madars Apse.

Peter Ramondetta und Kyle Walker pushen für Real Skateboards durch Oklahoma.

“Was du heute kannst verschieben, das besorg doch lieber morgen” – so oder so ähnlich kann es einem manchmal im täglichen Büroalltag ergehen, doch um der Prokrastination vorzubeugen und weiterhin die Finger auf der Tastatur warm zu halten, haben wir ein zweites Clip Update für euch. Los geht´s mit Timmy Knuth, der am 01.08 mit einem Full Length Part sein Pro Debut bei World Industries feiern wird und entweder a) ein Poser ist, der sich gerne vor lange Rails stellt oder b) sein erstes eigenes Board mit wahrscheinlich nicht nur einem Hammer verdient hat.

Wer heute noch nicht genug Supra Footage bekommen hat, der darf sich gerne die Demo vom Friedhofsplaza aus Stuttgart powered by skatedeluxe anschauen. Featuring Erik Ellington, Stevie Williams, Lizard King, Furby, Helder Lima, Terry Kennedy, Tom Penny, Kevin Romar und Boo Johnson.

Und da wir schon bei Plazas und skatedeluxe sind, packen wir den Park Clip von Tarik Ungewitter noch obendrauf.

Einer unserer Lieblingsfahrer ist Austyn Gillette und der hat seinen ersten Habitat Footwear Proschuh erhalten. Hier erzählt er euch etwas darüber und beweist außerdem, wie skatebar der Treter ist. Willhaben.

Und noch mal für alle und weil wir uns schon so darauf freuen, hier noch mal der Trailer zum Vans Downtown Showdown, der am kommenden Wochenende in Amsterdam angepfiffen wird. Wir werden live vor Ort sein und darüber berichten. Stay tuned!